Junges Modedesign aus Nordrhein-Westfalen

Auf der TNRWDI sind kreative Talente aus ganz NRW gefragt!

Jetzt bewerben für THE NRW DESIGN ISSUE!

Vom 26. bis 27. Januar 2018 rückt THE NRW DESIGN ISSUE / TNRWDI junges Modedesign aus Nordrhein-Westfalen in den Fokus. Das Event findet auf dem Areal Böhler im Rahmen der Düsseldorfer Modemesse Platform Fashion statt. Bis zum 10. Dezember können sich Modelabels aus ganz NRW für eine Teilnahme bewerben. Voraussetzung ist ein Firmensitz in NRW.

Mit drei Elementen – Catwalk, Interaction und Temporary – will das neue Format spannende Impulse für den Mode- und Kunstmarkt in NRW setzen. Sowohl Fachbesucher als auch Konsumenten können das Format besuchen und so einen Überblick über vielversprechende, kreative Talente aus ganz NRW erhalten.

Ziel des neuen Formats ist vorrangig die Positionierung des Landes NRW als Hot-spot für die Kreativwirtschaft und die Stärkung der ansässigen Modedesign-Szene. Mithilfe der Unterstützung des neuen Formats durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW und durch die Zusammenarbeit der Partner CREATIVE.NRW, German Fashion Designers Federation sowie der Düsseldorfer Galerien soll die Verbindung von Mode- und Kunstmarkt gestärkt werden. Alle Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie unter: www.tnrwdi.de