BLACKYAK vergrößert Team in München

©BLACKYAK

Neueinstellung im Marketing und in der Produktentwicklung

Der Outdoor-Bekleidungsspezialist BLACKYAK hat sein Team im internationalen Headquarter in München mit zwei Neuanstellungen ausgebaut. Seit Anfang April unterstützt Mirjam Beck (30) die hausinterne Produktentwicklung. Michèle Havjar (28) assistiert im Marketing und ist für die Weiterentwicklung des Social Media Auftritts von BLACKYAK zuständig.

Das Aufgabengebiet von Mirjam Beck umfasst die technische Produktentwicklung im Global Product Development von BLACKYAK. Zuvor war sie fünf Jahre für W.L. Gore & Associates GmbH als Technical Apparel Developer tätig. Michèle Havjar absolvierte in München einen Master in Management/Marketing im Bereich Sport, Event und Gesundheit und war währenddessen bei Red Bull sowie auf Freelance Basis bei Quiksilver Deutschland beschäftigt. Bei BLACKYAK zeichnet sich Havjar für die Pflege und Weiterentwicklung der Social-Media-Kanäle sowie weitere Marketingaktivitäten verantwortlich.