PITTI UOMO 95 – Glenn Martens ist Gastdesigner

Glenn Martens ©Arnaud Lajeunie

Martens präsentiert die neue Kollektion Y / PROJECT FW 2019/2020  

Der Belgier Glenn Martens, Kreativdirektor des Pariser Labels Y/PROJECT, ist Gastdesigner der PITTI UOMO 95 in Florenz (8. bis 11. Januar 2019). Er wird die neue Kollektion Y / PROJECT FW 2019/2020 auf einem besonderen Event präsentieren, teilen die Florentiner Messe-Veranstalter mit. Y/PROJECT wurde im vergangenen Jahr mit dem Andam Grand Prize Award ausgezeichnet und gilt als eine der kreativsten Kräfte der Modeszene.

„Glenn Martens hat mit Y/PROJECT eine neue ästhetische Sprache geschaffen, die von Gegensätzen lebt“, sagt Lapo Cianchi, Pitti Immagines Director Communications and Special Events. Es sei eine Sprache in der sich Chic mit Extravaganz und eklektischen Referenzen verbinde und die Streetwear-Elemente durch historische und Couture-Anleihen bereichert würden. Martens wurde im Jahr 2013 Creative Director von Y/PROJECT.