Ausgabe Juni 2018

Mehr Mode-Bewusstsein wagen

Was Nachhaltigkeit genau bedeutet, welches Öko-Siegel gilt und was der Kunde wirklich will – darüber scheiden sich auch im Jahr 2018 noch die Geister. Dabei könnte alles ganz einfach sein, wie eine jüngst veröffentlichte Agenda […]

Ausgabe Juni 2018

Der Platz der leeren Versprechungen

Fair, nachhaltig und ökologisch korrekt lauten die aktuell zugkräftigsten Marketing-Buzzwords der Branche. Leider folgen den Worten selten echte Taten. Man kennt das ja mittlerweile. Da läuft man durch die Stadt und wundert sich, dass plötzlich […]

Ausgabe Mai 2017

Neue Wege und altbekannte Pfade

In wenigen Wochen beginnt die Orderrunde und das Rad dreht sich von Neuem. Aber hat die Mode auch tatsächlich Neues zu bieten oder geht es nicht doch auf altbekannten Pfaden in nur kleinen Schritten voran? […]

Ausgabe Mai 2018

Schmalhans shoppt.

Wenn die Konsumwelt in den Innenstädten der Republik lüstern lockt, fallen die letzten Hemmungen und die Deutschen stürzen sich leidenschaftlich in Kauforgien, aus denen sie erst dann verkatert erwachen, wenn der letzte Cent ausgegeben ist […]

Ausgabe Mai 2018

„Neu ja, aber nicht qualitativ hochwertig …“

34,60 Euro beträgt das monatliche Kleidergeld für Hartz-IV-Empfänger in Deutschland. Bei Flüchtlingen, die noch ein offenes Asylverfahren haben und vom Sozialamt finanziert werden, ist der Satz noch geringer. Wir haben zu dem Thema Geld für […]

1 2 3 11