Ausgabe Oktober 2020

Die ergraute Zielgruppe

Diversität auf dem Vormarsch Die Zielgruppe der „Best Ager“ bleibt ein Trendthema im Marketing. Diversität in all ihren Formen treibt die Entwicklung weiter und die Kommunikationsstrategen in den Unternehmen stellen sich auf diese spezielle Zielgruppe […]

Ausgabe Oktober 2020

„Tunnelzug ja, aber schreiende Muster?“

Komplett-Looks, Frauen auf dem Katalogtitel und der Abschied von Fremdmarken. walbusch modernisiert sich, will aber angestammte Felder deswegen aufgeben. Warum Tradition den Solingern derzeit in die Hände spielt und was Poloshirts über die Gesamtstrategie aussagen. […]

Ausgabe Oktober 2020

„Demut vor dem Detail“

Die Bielefelder Verbundgruppe EK/servicegroup kommt alles in allem ganz gut durch die Krise, sagt Vorstand Susanne Sorg. Einmal, weil die EK gleich in sieben Branchen unterwegs ist, aber auch, weil die Weichenstellungen für die Digitalisierung […]

Ausgabe Oktober 2020

Frischer Wind in Maastricht

Maastricht zählt zu den ältesten Städten der Niederlande. Historische Sehenswürdigkeiten gibt es zwar zuhauf, doch auch die zeitgenössische Kunst- und Modeszene hat es in sich. Wie es um das Shopping-Potenzial bestellt ist, beleuchtet dieser Bericht. […]

Ausgabe Oktober 2020

Reden ist Gold

Verloren. So geht es häufig für den stationären Einzelhandel im direkten Wettbewerb mit der digitalen Konkurrenz aus, wenn Händler sich in zwei zentralen Disziplinen messen lassen müssen: Preis und Auswahl. Disziplinen, die sinnbildlich für den […]

1 2 3 42