Ausgabe März 2021

Aus der Not eine Tugend machen

Die Corona-Zeit ist vor allem durch Sorgen geprägt – um die Gesundheit und für viele auch um die Existenz. In den Monaten der Isolation haben deshalb viele zwangsläufig verlernt, auf andere zu schauen. Die Pandemie […]

Ausgabe Februar 2021

Wie solidarisch ist der Markt?

Die Modebranche im Corona-Lockdown Solidarität – ein gewichtiges Wort und gerade in diesen umtreibenden Zeiten etwas, das oft fehlt oder nur als Worthülle existiert. Solidarität stammt vom lateinischen solidus, was „gediegen, echt, fest“ bedeutet. Feste […]

Ausgabe Januar 2021

Order auf Distanz

Die neue Orderrunde, inmitten des harten Lockdowns, macht es Industriepartnern und Händlern extrem schwer, ihre Kollektionen zu präsentieren respektive zu ordern. Ein Großteil der internationalen Messebetreiber hat seine physische Veranstaltung in dieser Saison abgesagt, die […]

Ausgabe Dezember 2020

Bedingt zeigefreudig

Messen im Umbruch Analog oder digital, Fachpublikum oder Endverbraucher – wie sieht sie aus, die Messelandschaft der Zukunft? Knapp einen Monat vor dem Start der mehr oder weniger international abgesagten Tradeshow-Runde hat sich Andreas Grüter […]

Ausgabe November 2020

Sicherheit gefragt

Die Straßen sind wieder deutlich leerer geworden. Jeder merkt das selbst: In Supermärkten ist weniger los, in Bahnhöfen auch, vor allem aber in den Innenstädten. Das hat natürlich Konsequenzen für die Geschäfte dort. Der Handelsverband […]

1 2 3 8