MARC O’POLO vergrößert sich am Flughafen München

©MARC O‘ POLO

Der alte Laden schließt Ende Januar 2020

MARC O’POLO vergrößert seine Präsenz am Münchner Flughafen, teilt das Unternehmen mit. Die Marke zieht dazu vom bisherigen Standort im Zentralbereich in den Terminal 2 in den Abflug- und Ankunftsbereich, Ebene 3. Der neue Laden hat eine Fläche von rund 250 Quadratmetern, auf der die Kollektionen MARC O’POLO Casual Women und Men, Shoes, Accessories sowie Body- und Eyewear angeboten werden. Der Store ist täglich von 7:30 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet.

Bis zur Schließung des alten Stores im Zentralbereich Ende Januar 2020 werden dort Produkte zu vergünstigten Konditionen verkauft, heißt es weiter.