Südwesttextil: OLYMP-GF Mathias Eggle als Vizepräsident bestätigt 

Mathias Eggle, ©OLYMP

Schatzmeister und Verhandlungsführer

Der Verband der Südwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. (Südwesttextil) in Stuttgart hat den langjährigen OLYMP-Geschäftsführer Mathias Eggle (58) in seinem Amt als Vizepräsident bestätigt. Das teilt der Hemdenspezialist mit. Eggle wird künftig zusätzlich die Funktionen des Schatzmeisters und Vorsitzenden des Tarifausschusses beziehungsweise des Verhandlungsführers bei Südwesttextil ausfüllen. An der Spitze des neuen fünfköpfigen Präsidiums von Südwesttextil bleibt Bodo Th. Bölzle, Vorsitzender der Geschäftsführung des Nähgarnherstellers Amann Group aus Bönnigheim.

Neu im Präsidium von Südwesttextil sind Carina Ammann, Geschäftsführende Gesellschafterin der ISCO-Textilwerk Gebrüder Ammann GmbH & Co. KG, Stuttgart, sowie Arved H. Westerkamp, Geschäftsführer der Gerhard Rösch GmbH, Tübingen. Sie folgen auf die scheidenden Vizepräsidenten Steffen Herrmannsdörfer, Geschäftsführer der Textilveredlung an der Wiese in Lörrach, und Stephan Schulz, ehemaliger Chief Financial Officer (CFO) der Paul Hartmann AG in Heidenheim/Brenz. Donata Apelt-Ihling, Gesellschafterin des Heimtextilien-Herstellers Alfred Apelt in Oberkirch (Kreis Offenburg) und seit 2011 Vizepräsidentin von Südwesttextil, wurde in ihrem Amt bestätigt.