MICAM: Zwischen Natur und Wissenschaft

©FT

Schuhtrends

Die MICAM Milano, die für den 18. bis 20. September auf der Fiera Milano (Rho) geplant ist, bereitet sich erneut darauf vor, Schuhtrends für die folgende Frühjahr-Sommer-Saison 2023 zu präsentieren. Ein vielfältiges Themenspektrum das durch die Erzählung von drei Makrokosmen, drei Welten, jede mit ihren eigenen Regeln und Besonderheiten, zusammengehalten werde, teilen die Veranstalter mit. Von der spielerischen Antikonformität des „Full Spectrum“ über die klügere Welt von „Design Wise“, die auf die Zukunft des Planeten achtet, bis hin zur Rückkehr zur Natur und ihrer endlosen Faszination mit „Soul Space“.

„Full Spectrum“ wirkt wie ein kollektiver Seufzer der Erleichterung nach einer beispiellosen Zeit globaler Einschränkungen. Es ist eine fast alles erlaubende, antikonformistische Richtung, die sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven und radikale Selbstakzeptanz einsetzt. „Design-Wise“ wird von einer wachsenden Erwartung und Nachfrage nach Produkten, Erfahrungen und Systemen angetrieben, die intelligenter, einfacher und nachhaltiger sind. Es setzt sich für demokratische und integrative Designs ein, die besser funktionieren, länger halten und auf vielfältige Weise verwendet werden können. Innovative Materialien und Inhaltsstoffe haben hier ein natürliches Zuhause. „Soul Space“ schließlich untersucht, wie wir sowohl individuell als auch kollektiv Gleichgewicht und Glück finden können. Hier gehören Selbstprüfung und Erfüllung zum selben Weg. Vielfältige Inspirationen verbinden sich mit der Sehnsucht nach Sinn und Trost, sei es durch die Romantik ländlicher Lebensstile, den Komfort des Zuhauses oder den Reiz der Ferne oder Nostalgie für vergangene Zeiten.