Schuh Austria: läuft

Elisabeth Kreuzberger ©Brandboxx Salzburg

Messe

Die Organisatoren der Schuh Austria (13. bis 15. Februar) in der Brandboxx Salzburg ziehen eine positive Bilanz. Die Orderplattform meldet insgesamt 85 Aussteller:innen (206 Marken) und 55 Mieter:innen (187 Marken) im Schuh Order Center. Networking und der Austausch innerhalb der Branche, insbesondere in Zeiten des disruptiven Schuhhandels, sei ein wichtiger Leitgedanke der Schuh Austria gewesen, heißt es in einer Mitteilung. Messeleiterin Elisabeth Kreuzberger betonte die Bedeutung dieses Dialogs: „Bei einem internen Treffen, initiiert von der Brandboxx Salzburg, des Bundesgremiums des Handels (Mode und Freizeitartikeln), der Industrie und Vertretern aus dem Handel wurden drängende Fragen der Branche diskutiert. Die Diskussion unterstrich, welche Rolle eine Messe heute auch einnimmt: Wir wollen in der Brandboxx ein Ort des Dialogs sein und den Austausch zwischen den verschiedenen Markteilnehmern aktiv fördern.“

WERBUNG
WERBUNG