Ausgabe Februar 2017

„Abteilung Familienpolitik“

Christian Greiner übernimmt das angeschlagene Textilhaus WÖHRL. Damit bleibt das Unternehmen in der Familie. Greiner ist der uneheliche Sohn von Hans Rudolf Wöhrl. Aber wie viel ist bei dem Deal vom eigenen wirtschaftlichen Nutzen getrieben? An […]