+++ Corona-Ticker +++

Unitex klagt gegen Lockdown per Eilantrag

„Schadenersatz auf Basis des Staatshaftungsrechts“ Die Verbundgruppe unitex, Neu-Ulm und viele Mitglieder wollen mit der Rechtsanwaltskanzlei Nieding+Barth per Eilantrag rechtlich gegen die Verlängerung des Lockdowns bis zum 7. März vorgehen. Die Corona-Verordnungen der Bundesländer und […]

Ausgabe November 2020

Durchhalten und durchstarten?

Die Verbraucher-Umfrage von GermanFashion hat den stationären Modehandel zumindest nicht als Verlierer ausgemacht. Ein Erfolg im Kampf gegen Online-Händler, die bereits im ersten Lockdown von der anhaltenden Abkehr des klassischen Einkaufsbummels zusätzlich profitieren konnten. Denn […]

+++ Corona-Ticker +++

Forderung nach Nachteilsausgleich für Mittelstand

Schnelle Überbrückungshilfen Die Neu-Ulmer Verbundgruppe unitex und DER MITTELSTANDVERBUND fordern einen Nachteilsausgleich für mittelständische Unternehmen. „Aus Reserven werden viele Unternehmen die kommenden Wochen nicht überstehen können. Die Überbrückungshilfe wird damit umso wichtiger. Um den Unternehmen und […]

+++ Corona-Ticker +++

Unitex: Ersatz für abgesagte ILM

Rein digitales Konzept u-LM Nach Absage der ILM in Offenbach hat die Neu-Ulmer Verbundgruppe unitex GmbH unter dem Namen u-LM (unitex-LederwarenMesse) eine rein digitale Alternative gestartet, um Lederwarenlieferanten eine Bühne zu bieten, teilt das Unternehmen […]

1 2 3 5