Under Armour legt in den Amsterdam an

Bild: Logo Under Armour

Die Sportmarke eröffnet ihren ersten europäischen Flagship-Store

Das neue Brand House konzentriere sich auf innovative Produkte und werde wird im typischen Design von Under Armour gehalten sein, teilen die US-Amerikaner mit. Das Sportlabel wird in Amsterdam seinen ersten europäischen Flagship-Store auf der Kalverstraat eröffnen.

„Die Eröffnung unseres ersten Flagship-Stores in Europa ist ein weiterer Meilenstein für Under Armour“, sagt Chris Bate, Under Armour Europa Geschäftsführer. „Das Brand House wird nicht nur in der gleichen Stadt wie unser europäischer Hauptsitz von Under Armour sein, sondern auch in einem seiner belebtesten Einzelhandelsstandorte.

Das Label setzt dabei auf Beratung. Produkt-Experten sollen die Kunden mit allen Informationen zur Kollektion versorgen und auf die jeweiligen individuellen Trainingsbedürfnisse des Kunden zugeschnittene Produkt-Empfehlungen geben. Der Store verfügt über eine Verkaufsfläche von knapp 1.000 Quadratmetern und ist auf Interaktivität ausgerichtet, um die Markengeschichte über Digitalanzeigen zu erzählen.