ekn footwear läuft in Freundeskreis-Edition

Bild: ekn

Dessert Boot in limitierter Auflage zum VK von 179,90 Euro

Die Hip-Hop-Combo Freundeskreis und das Frankfurter Sneakerlabel ekn footwear bringen eine limitierte Neuinterpretation der klassischen Silhouette ‘Desert Boot“ auf den Markt – designed by Max Herre, handgemacht in Portugal.

Der Anlass: Zum 20-jährigen Freundeskreis-Jubiläum und zehn Jahre nach ihrem Abschiedskonzert sind die deutschen Hip-Hopper im Sommer auf die Bühne zurückgekehrt.

„Ich freue mich sehr, dass ich die Grundidee, die jeder Künstler hat, auf unterschiedliche Wege formulieren und mit der Welt teilen kann“, sagt Herre. Der Dessert Boot ist nicht die erste Kooperation zwischen beiden, so gab es bereits den „Max Herre Argan Low“ (eine Mischung aus Tennis-und Skate-Schuh) und den „Max Herre“ (ebenfalls ein Desert Boot). Der Desert Boot „ekn footwear x Freundeskreis Edition“ kostet 179,90 Euro und erscheint in einer limitierten Edition von 200 Paar in den Größen 41-46. Der Schuh ist ab sofort online erhältlich und steht zur Sofort-Order zur Verfügung.