MAC Gründer Max Gansbühler ist tot

MAC Gründer Max Gansbühler

Der Firmengründer und Mitgesellschafter des Hosenanbieters MAC ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Das teilt das Unternehmen mit. Zusammen mit seiner Ehefrau Annemarie Gansbühler hat er im Jahr 1973 das Unternehmen MAC in Wald/Roßbach, gegründet und aufgebaut.

Auch nach seinem Rückzug aus der Geschäftsführung blieb Gansbühler bis zu seinem Tod dem Unternehmen eng verbunden, u.a. als Aufsichtsratsvorsitzender und Berater der Geschäftsführung. „Das Unternehmen MAC nimmt Abschied von einem großartigen Visionär, der den Hosenspezialist mit seinem Mut, seinem Weitblick und seiner außergewöhnlichen Persönlichkeit über 40 Jahre entscheidend geprägt hat“, heißt es in der Mitteilung. Wie von Gansbühler bestimmt, bleiben die Anteile der Gesellschaft in den Händen der Söhne Karl-Heinz Gansbühler (Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Cambio) und Textilunternehmer Thomas Gansbühler. Das Tagesgeschäft soll vom dem bisherigen Team weitergeführt werden.