DMI FASHION DAY: PREMIÈRE VISION kommt

Winfried Rollmann ©DEUTSCHES MODE INSTITUT

Die Trendfarben Herbst/Winter 2019/20.

„Erstmals vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin im September 2018 und exklusiv für die Besucher des DMI FASHION DAY präsentiert die PREMIÈRE VISION ihre General-Farbkarte für die Saison Herbst/Winter 2019/20“, teilt der Organisator des FASHION DAYS, das DEUTSCHE MODE INSTITUT Köln, mit. Elsa May aus dem Pariser Fashion-Team der PREMIÈRE VISION wird die Trendfarben vorstellen, die als Maßstab für alle Modesektoren der internationalen Branche gelten.

Zudem kündigen die Kölner weitere Programmpunkte an. So wird die Lifestyle-Spezialistin Ilona Marx Foodtrends rund um den Globus analysieren und sie in Beziehung zu aktuellen Fashiontrends setzen. Der Mode-Experte Winfried Rollmann, der auch regelmäßig für FT schreibt, wird einen Ausblick auf die Materialien der Saison geben. Und die Talkrunde, moderiert von der Modejournalistin Christel Wickerath setze auf Kontraste: „Der Mode-Guru, Designer und angesagte Trendshop-Inhaber Werner Klenk (Shops ‚Abseits’ und neu: ‚Frieder39’ in Stuttgart) trifft auf den erfahrenen Center-Manager Heiner Hutmacher, der Marken nicht nach Design, sondern nach „Centerfähigkeit“ beurteilt.“ Der FASHION DAY läuft am 11. Juli in der Düsseldorfer Rheinterasse.