CIVIDINI mit neuer Vertriebsstruktur für D/A/CH

©CIVIDINI

13.12.2018

Neuer Ansprechpartner für die Womenswear

Der italienische Premiumstricker CIVIDINI mit Sitz in Bergamo, ist mit seiner Menswear wieder auf den deutschen Markt zurückgekehrt. Nun wird zur anstehenden Herbst-/Wintersaison 2019/20 auch der Vertrieb für die Damenkollektionen neu ausrichten. Statt den Kontakt zum Handel über große Agenturen zu suchen, wird CIVIDINI direkt mit den Handelspartnern interagieren. Mit dem Vertrieb der Damenkollektionen wird Susann Andreas (www.susannandreas.de) betraut, die sich in Deutschland als direkter Ansprechpartner um alle Händler-Belange kümmern soll. Für die Menswear bleibt unverändert Reinhard Schürenberg (www.modeagentur-schuerenberg.de) zuständig. CIVIDINI stellt auf der kommenden Pitti Uomo in Florenz aus.