Fashion Week Berlin: Mercedes-Benz gibt neue Location bekannt

©BrauerPhotos / M.Nass fuer Mercedes-Benz

Vom e- ins Kraftwerk

Der schwäbische Autobauer Mercedes-Benz und die Kreativagentur NOWADAYS präsentieren vom 13. – 15. Januar (H/W 2020) die Mercedes-Benz Fashion Week. Für die neue Ausgabe bringen die Veranstalter auch eine neue Location auf die Straße: Das Kraftwerk Berlin, in dem bislang die grüne Messe Neonyt stattgefunden hatte, und die nun am Flughafen Tempelhof andockt. „Die Größe der neuen Veranstaltungslocation erlaubt es uns, Mode an diesem Ort perfekt zu inszenieren – auf dem Laufsteg ebenso wie auf Flächen, die auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein werden“, sagt Michael Schiebe, Leiter Vertrieb Pkw Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland. „Der Veranstaltungsort bietet perfekte Bedingungen, um die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin langfristig erfolgreich auszubauen – vom Schauenformat zum inspirierenden Fashion Space mit inhaltlichem Fokus auf den Modestandort Deutschland“, meint Marcus Kurz, Veranstalter und Geschäftsführer von NOWADAYS.

Neben öffentlichen Flächen innerhalb des Kraftwerks werden alle gezeigten Schauen im Livestream auf www.mbfw.berlin sowie auf den Social Networks Instagram sehen sein.