WOOLRICH besetzt weiter Führungspositionen

Woolrich auf der Pitti Uomo #95 ©Pitti Immagine

Export und Direct-to-Consumer

Nach der Mehrheitsübernahme von Woolrich durch L-GAM und der Ernennung von Stefano Saccone zum CEO im Juli 2019, hat das Unternehmen zwei weitere Führungspositionen besetzt. Gaetona Coccopalmeri wird Sales Director Export und Frederico Manno wird General Manager Global Direct-to-Consumer & Digital Key Accounts, teilt das Unternehmen mit.

Coccopalmeri bringt eine umfangreiche Vertriebserfahrung mit. Nach Stationen bei Max Mara, La Perla und Bally war er zuletzt als Global Sales Director Distributors & Travel Retail bei VF/Napapijri tätig. Manno kommt von der VF Corporation, wo er Ecommerce & Digital Marketing Director bei The North Face EMEA war.  Zuvor war er unter anderem für MediaMarkt und eBay tätig.