Baldessarini erweitert internationales Vertriebsteam

©Ahlers AG

Sincere Group in Benelux

Zum 1. Januar wird die Sincere Group den Vertrieb für Baldessarini in den Benelux-Ländern übernehmen, teilt die Ahlers-Gruppe mit. „Wir freuen uns, ein so erfahrenes und professionelles Team für einen wichtigen europäischen Markt gewonnen zu haben und erwarten eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagt Justo J. Gallardo, Geschäftsführer der Baldessarini GmbH.

Die Gruppe wurde 2016 von Michel van der Linden, Patrick Heus und Anoukh Quist gegründet. Derzeit vertritt die Sincere Group Marken wie Replay, FourTen, White Sand, B.D. Baggies und das eigene Stricklabel Circle. Ab Januar dann wird die Herbst-/ Winterkollektion 2020 in ihrem Showroom in Halfweg präsentiert. Das 1993 von Werner Baldessarini gegründete Label gehört seit August 2006 zum Portfolio der Ahlers AG mit Sitz in Herford.