Galeria Karstadt Kaufhof schließt 62 Filialen

©Galeria KAUFHOF

Auch Karstadt Sports betroffen

Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof  wird 62 Karstadt- und Kaufhof-Filialen schließen. In Städten wie Berlin oder Hamburg sind dabei mehrere Standorte betroffen. Nach Angaben des Gesamtbetriebsrates verlieren 5317 Mitarbeiter ihre Arbeit. Der Konzern zählt noch 28 000 Beschäftigte. Ursprünglich hatte die Geschäftsführung sogar bis zu 80 Geschäfte dicht machen wollen.

Zusätzlich zur geplanten Schließung von Dutzenden Filialen der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof sollen nach Angaben der Deutsche Presse-Agentur auch 20 der 30 Niederlassungen der Tochter Karstadt Sports dicht machen. Weitere 700 Arbeitsplätze seien betroffen.