CHIC SHENZHEN positive Bilanz

Doppelt so viele Besucher wie erwartet

Insgesamt 42.374 Besucher kamen, um die Kollektionen der mehr 2.000 Firmen auf der „Greater Bay Area International Textile and Apparel Expo“ anzusehen, teilen die Veranstalter mit. Die Messe lief vom 15. bis 17. Juli im Shenzhen World Exhibition & Convention Center. Die Veranstaltung wurde unter Einhaltung der geforderten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Vorbeugung eines Infektionsgeschehens auf der CHIC durchgeführt. „CHIC Shenzhen hat unsere Erwartungen übertroffen, vor allem unter den schwierigen Bedingungen für die Vorbereitung und Umsetzung der Messe“, sagt Chen Dapeng, Präsident der CHIC und China National Garment Association. „Wir freuen uns, dass wir doppelt so viele Besucher wie erwartet auf der CHIC begrüßen konnten. Unsere Buyer kamen sogar aus der Schweiz, USA, Deutschland, Italien, UK und Russland. Mit ihren bereits in China ansässigen Vertretern konnten sie so ihre Geschäftsaktivitäten trotz der aktuellen Reisebeschränkungen fortsetzen. Die Marktteilnehmer haben einstimmig bestätigt, wie extrem wichtig das Treffen auf dieser Plattform für die Wiederaufnahme ihrer Geschäfte war. Der Bedarf an persönlichen Treffen ist groß, die Match Making Events wurden intensiv genutzt und die Workshops und Seminare waren stark frequentiert. Die Marktentwicklung ist positiv, die Verbrauchernachfrage steigt, es geht wieder aufwärts. Wir sind zuversichtlich hinsichtlich der bevorstehenden CHIC-Veranstaltungen und der Marktentwicklung.“ Die Kollektionen auf der CHIC Shenzhen wurden in 13 Messesegmenten präsentiert darunter URBAN VIEW (Menswear), DENIM WORLD, NEW LOOK (Womenswear), HERITAGE (Leder & Pelz), CHIC Tailoring (Bespoke), IMPULSES (Designerkollektionen), BAGS & SHOES, SECRET STARS (Accessoires), YOUNG

Auf der Messe waren sämtliche Handelskanäle vertreten, von großen Shopping Mall und Department Store Gruppen wie Wanda Plaza aus Beijing mit landesweit mehr als 300 POS (weitere 45 neue Plazas werden 2020 eröffnet), Liqun aus Qingdao (Provinz Shandong), R&F Global Merchandise City aus Guangzhou (Provinz Guangdong) mit mehr als 100 Verkaufspunkten, über Multi-Brand Boutiquen wie Sanfu, Westlink, the Fashion Door, oder 1 Wor bis zu allen relevanten Online-Plattformen wie JD.com, amazon.cn, Wangyi.com, youzan.com, Ali Express etc. Die nächste CHIC Shanghai läuft vom 25.-27. September 2020, im National Exhibition & Convention Center CHIC Shanghai und anschließend vom 10.-12. März 2021.