Tour durch Luxembourg City

Storeszene

Luxemburg lockt mit erstaunlich vielen Independent Stores. ©pixabay

Autor: Thomas Henkelmann
Ein Stadtbummel in reizvoller Umgebung und dann noch ganz stressfrei shoppen? Kaum zu glauben, aber in Luxembourg ist das trotz Pandemie gerade möglich. Der stationäre Handel hat geöffnet und lockt mit erstaunlich vielen Independent Stores, die FT guten Gewissens empfehlen kann.

Smets Men

Nichts lenkt vom Wesentlichen ab ©Smets Men

Luxus und Avantgarde gehen in diesem Store eine perfekte Symbiose ein. Dies betrifft sowohl das Sortiment als auch die Location. Eingebettet wurde die spannende Warenwelt in ein sehr edles, aber extrem minimalistisches Umfeld. Bewusst entschied man sich für ein schlichtes Setting, schließlich soll nichts von der Ware ablenken. Neben handverlesenen Teilen aus noch unbekannten Designerkollektionen erwarten den Kunden natürlich auch viele renommierte Designerbrands wie zum Beispiel PRADA, Off-White oder BALENCIAGA. Es gibt mehrere Läden und der, der mitten in der Innenstadt angesiedelt wurde, bedient die Herrenmode. Pascaline Smets kümmert sich um den kreativen Part im Store, der seit den Anfängen im Jahre 1986 als Familienunternehmen operiert. Dank ihres Elans, vor allem aber ihres Feingespürs für neueste Trendentwicklungen, werden hier nur die besten Marken der Saison unter diesem Dach vereint. Doch wir alle wissen: Wer die Wahl hat, hat die Qual, denn die Liste ist hochkarätig und lang. Ganz besondere Aufmerksamkeit erregen immer wieder temporäre Projekte des Ladens. Darunter sind spezielle Kooperationen zu verstehen, die smets mit den kreativsten Köpfen der Branche anstrebt, beispielsweise mit dem Designer Virgil Abloh oder dem Pariser Streetwear-Label M+RC NOIR.
Smets Men, 11 Avenue de la Porte-Neuve, 2227 Luxembourg, www.smets.lu

vincent verlaine

Moderner Lifestyle nur für Männer ©vincent verlaine

Dieser 400 Quadratmeter große Concept Store für Männer besticht durch sein erlesenes Angebot an Kleidung, Schuhen und ausgefallenen Accessoires. „Where classic meets cool“ lautet hier das Motto, mit dem der Laden seit seiner Eröffnung im Mai 2019 überzeugt. Moderner Lifestyle steht im Zentrum des Interesses, weshalb nur die besten Marken der Saison anzutreffen sind. vincent verlaine richtet sich in erster Linie an Zeitgenossen, die viel Wert auf aktuelle Trends legen und stets nur das Besondere suchen, ohne dabei stilistisch zu sehr in die Extravaganz abzudriften. Logisch, dass einer ansprechenden Warenpräsentation viel Aufmerksamkeit gewidmet wird, schließlich möchte man der verwöhnten Klientel ein ganz besonderes Shopping-Erlebnis verschaffen. Der Store bietet auf zwei Etagen insgesamt viel Abwechslung und gleichzeitig hohe Kompetenz in puncto Kundenberatung. Speziell geschultes Personal hilft nämlich bei der Auswahl des richtigen Outfits für alle Gelegenheiten – egal, ob es sich um Business-, Freizeit-, Urlaubs- oder Anlassmode handelt.
Vincent Verlaine, 12 Grand-Rue, 1660 Luxembourg, www.vincentverlaine.com

IZAC

Entspannt in die Welt der Mode eintauchen ©IZAC

Urban und trendy oder lieber casual und chic? Das Stiluniversum bei IZAC hat gleich mehrere Wünsche beziehungsweise Stilrichtungen unserer Zeit im Visier. Das umfangreiche Sortiment liefert deshalb alles, was das Herz begehrt. Der Store überzeugt sofort durch seine lichtdurchflutete und klar strukturierte Gesamtästhetik. Bei genauerem Hinschauen fällt auf, dass man es vortrefflich versteht, mit nur wenigen Mitteln die Ware spannend in Szene zu setzten. Bei IZAC gibt es die Möglichkeit, völlig entspannt in die Welt der Mode einzutauchen und sich über neue Tendenzen in der Herrenmode informieren zu lassen. Ganz egal, wonach der modeinteressierte Kunde sucht, ob Sweater, Jeans, Chino, Rollkragen, Blazer, Parka oder Daunenjacke, hier kann er sich komplett neu einkleiden. Und damit noch nicht genug: Die beachtliche Auswahl an Accessoires bereichert zusätzlich das Einkaufserlebnis. Das modische Beiwerk ist gerade in dieser Zeit unverzichtbar geworden, denn nur so lässt sich ein Outfit perfekt abrunden, quasi auf ein höheres Level bringen. Genau dafür hält der Store jede Menge Optionen parat, die man dem Kunden zusätzlich noch anbieten kann. Perfektion und Vorbildcharakter finden sich auch in vielen anderen Details des Ladens wieder, so zum Beispiel in themenbezogenen Dekorationen, die überall im Store an markanten Punkten platziert wurden.
IZAC, 25 Boulevard Friedrich Wilhelm Raiffeisen, 2411 Luxembourg www.izac.fr

ALAZIO

Mit erlesener Auswahl punkten ©ALAZIO

Dieser Laden hat Flair. Ein elegantes Stadthaus im Zentrum mit faszinierender Schaufensterdekoration und Buchsbäumen, die die Tür einrahmen, zieht in der Grand-Rue sofort alle Blicke auf sich. Kein Zweifel, ALAZIO zählt zu den besten Adressen in Luxembourg. Der erste Eindruck von außen bestätigt sich im Inneren des Gebäudes. Edle Möbel, geschmackvoll zusammengestellte Requisiten, polierte Holzverkleidungen und perfektes Lichtdesign erzeugen eine ausgesprochen elegante Atmosphäre – ganz so, als befände man sich in einem britischen Herrenklub. Die Räume strahlen dabei nicht nur Stil, sondern gleichzeitig Gelassenheit aus und es ist nicht zu übersehen, dass nahezu jeder Quadratmeter sehr beeindruckend zur Inszenierung der Produkte genutzt wird. Wahrhaftig eine Augenweide. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der erlesenen Auswahl an Brands. Jede Saison wird dafür gesorgt, dass es viel Neues zu entdecken gibt. Generell wird bei der Auswahl auf höchste Qualität und modische Raffinesse geachtet. Gute Passform, innovative Detaillösungen und eine gewisse Zeitlosigkeit spielen ebenfalls eine entscheidende Rolle. Für Furore sorgt in diesem Store neben Menswear auch noch die immense Bandbreite an Accessoires.
ALAZIO, 2 Grand-Rue, 1660 Luxembourg, www.alazio.lu