Fashion Cloud startet mit Sport und Outdoor

Bild: Fashion Cloud

Zusammenschluss mit Sportshop.cloud

Die B2B-Online-Plattform Fashion Cloud bedient nun auch das Sport- und Outdoor-Segment und schließt sich mit dem von Andreas Schmid gegründeten Startup Sportshop.cloud zusammen, teilen beide Unternehmen mit. Ziel des Zusammenschlusses sei, eine Branchenlösung für Sportartikelhersteller, Lieferanten im Outdoor-Segment und Händler anzubieten. „Wir begrüßen das erweiterte Markenangebot auf Fashion Cloud. So ergeben sich noch weitere Synergieeffekte auf der Plattform und eine erleichterte Zusammenarbeit für weitere Marken in unserem Sortiment”, sagt Thomas Reischmann, Geschäftsführer von Reischmann, Ravensburg.

Sportshop.cloud verfügt über Kontakte zu über 500 Marken. Seit mehreren Jahren managt das Unternehmen Content für Sport- und Outdoorhändler. Mit dem Zusammenschluss wird Schmid gemeinsam mit Sales Manager Henrik Havel Ansprechpartner für den Sportbereich bei Fashion Cloud.