Gallery SHOES & Fashion: „Volle Auslastung“

Ulrike Kähler ©Igedo Company

29. bis 31. August 2021

Wir sind mit der vollen Auslastung der drei Haupthallen sehr zufrieden und freuen uns über ein professionelles Rahmenprogramm. Neu ist zudem die stärkere Formierung des Themas ‚Sustainability‘“, sagt Ulrike Kähler Managing Director Igedo Company. Vom 29. bis 31. August 2021 präsentieren mehr als 400 europäische Brands auf der Gallery SHOES & Fashion auf dem Areal Böhler in Düsseldorf in ‚Alte Schmiedehallen‘, ‚Kaltstahlhalle‘ und ‚Halle am Wasserturm‘ ihre Kollektionen. Neu dabei sind u. a. Björn Borg aus den Niederlanden, Calzados aus Spanien, G-Star RAW aus den Niederlanden, La Ballerina aus Deutschland, Parbleu aus den Niederlanden oder Sandro Rosi aus Italien.

„Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung in einer immer noch angespannten Zeit, in der der Markt jedoch auch wieder anzieht“, sagt Kähler. Das europäische Markensegment sei mit Premium-Labels, Urban-Brands und Contemporary- Sortimenten sehr gut gemischt. Besonders die Präsenz vieler italienischer und spanischer Marken sei erfreulich. Ein Shuttle-Service verbindet das Areal Böhler mit den Showrooms, dem Karl- Arnold-Platz, dem Hauptbahnhof und dem Flughafen. Zusätzlich werden auch die Partnerhotels angefahren.