C&A verkauft erste „Forever Denim“-Kollektion

©C&A

Produktion in Mönchengladbach

Der Modehändler C&A bringt den ersten Drop seiner neuen in Europa hergestellten „Forever Denim“-Kollektion auf den Markt, teilt das Unternehmen mit– weniger als ein Jahr nach Bekanntgabe der Pläne für eine neue Produktionsstätte in Mönchengladbach. Die neue Kollektion besteht aus sechs verschiedenen Designs, drei für Männer und drei für Frauen. In Mönchengladbach werden die Jeans in einem Carbon-Zero-Prozess mit Materialien aus ganz Europa hergestellt, darunter GOTS- oder OCS-zertifizierter Bio-Cotton-Denim aus Candiani, Italien.

Die europaweite Online-Kampagne von C&A für die neue Denim-Reihe startete am 24. März dieses Jahres. Der erste Denim-Drop wird exklusiv online auf www.c-and-a.com für 59,99 Euro verkauft. Die Markteinführung wird über soziale Medien beworben. Ein zweiter Drop ist für August 2022 geplant und bietet eine breitere Auswahl an Denims, die dann auch in ausgewählten Filialen erhältlich sein wird.