Pull&Bear: Start in München

© Screenshot www.pullandbear.com

Inditex

Pull&Bear (Inditex-Gruppe) hat eine Filiale im Münchener Einkaufszentrum Riem Arcaden eröffnet. Es ist der erste Laden in der bayrischen Landeshauptstadt, teilt das Unternehmen mit. Der Laden verfügt über eine Verkaufsfläche von 600 Quadratmetern. Mit der Eröffnung wird auch erstmals das neue Shop-Image der Marke vorgestellt, ein digitalisiertes Konzept. So werde bei allen Dekorations- und Einrichtungselementen besonders die Funktionalität betont, geißt es dazu Darüber hinaus wird die Kommunikation in den Filialen in digitaler Form über mehrstufige Bildschirme mit Lichtleisten aus Polycarbonat dargestellt. In diesem neuen Konzept behält Pull&Bear das Self-Checkout-System als Teil des Digitalisierungsprozesses der Filiale bei. Verkauft wird die aktuellen Damen- und Herrenkollektionen.