S.OLIVER GROUP mit neuem Auftritt

©S.OLIVER GROUP

Redesign

Die S.OLIVER GROUP geht mit einem neuen Auftritt an den Start, teilt das Unternehmen mit. Das Redesign umfasst die Corporate Website unter www.soliver-group.com, Corporate Identity und Corporate Design sowie in einem nächsten Schritt das Arbeitgeberprofil. Ziel sei es, die Stärken der Mitglieder als Gruppe und damit auch ein neues Selbstverständnis zu transportieren. Es gehe darum den eigenständigen Auftritt der Marken und deren unternehmerischen Führung zu unterstreichen und gleichzeitig die rückwärtigen Synergie der Unternehmensgruppe hervorzuheben. Die Gruppe erhält zum ersten Mal ein eigenständiges Design und eine neue Wortmarke, als „neutrale Plattform“ für alle Marken, das sich damit vom Auftritt der Gründungsmarke s.Oliver abgrenzt.

Die neue Website soll Einblicke in die Unternehmensgruppe geben. Dreh- und Angelpunkt der Geschichten sollen die Unternehmenswerte sowie die Gemeinsamkeiten über die verschiedenen Marken und Funktionen hinweg bilden. Der Karriere-Bereich soll die positive und offene Haltung der Gruppe, die Unternehmenskultur, und den Zusammenhalt zeigen. Im Mittelpunkt stehen Benefits und Karrieremöglichkeiten, die der Konzern den Mitarbeitenden unter dem Slogan „Create! Don’t hesitate.“ bietet. Mit einem integrierten Nachhaltigkeitsprogramm um die Themen Lieferkette, Umweltschutz und Produktinnovationen sowie starken Partnerschaften wolle das Unternehmen die nachhaltige Entwicklung der Modewelt mitgestalten. Der Unternehmenswert „Verantwortung“ bilde dabei die kommunikative Klammer um diese Aktivitäten auf Konzernebene.