Ausgabe April 2019

„Welcher Plan B?“

Der Mönchengladbacher Hosenspezialist Atelier GARDEUR hat bewegte Zeiten hinter sich. Im Dezember 2017 kaufte die familiengeführte Duijndam Gruppe aus den Niederlanden den insolventen Hosenanbieter und Thomas Kültz wurde geschäftsführender Gesellschafter. Im Gespräch mit FT ziehen Kültz […]

Ausgabe April 2019

Chance ohne Garantie

Kränzle? Genau, der! Gerhard Kränzle wurde 2010 Geschäftsführer und später geschäftsführender Gesellschafter des Mönchengladbacher Hosenspezialisten Atelier GARDEUR. Die Insolvenz konnte er nicht abwenden. Atelier wurde Ende 2017 verkauft. Kränzle schied aus und es wurde still […]

Ausgabe Januar 2017

Atelier GARDEUR startet B2B-Online-Shop

Der Mönchengladbacher Hosenspezialist Atelier GARDEUR hat für Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden einen B2B-Online-Shop gestartet. Optisch und inhaltlich sind die Produkte mit Fotos, Informationen zu ihren Qualitäten und Pflegehinweisen hinterlegt. In der Aufmachung […]

Ausgabe Januar 2017

Atelier GARDEUR kehrt Halle 29 den Rücken

Nachdem die Agentur Bucksch die neue Vertretung in Nordrhein-Westfalen übernommen hat, sind die Mönchengladbacher auch in einen neuen Showroom gezogen und haben der Halle 29 den Rücken gekehrt. Bucksch GmbH & Co. KG wird von […]