FTweekly

Clean Clothes Campaign-Aufruf

15. Dezember 2023

International Accord Bisher haben 48 Marken das im November angekündigte neue rechtsverbindliche und durchsetzbare Sicherheitsprogramm für den Bekleidungssektor, International Accord, unterzeichnet. Mit der Unterzeichnung verpflichten sich Marken dazu, sicherzustellen, dass Fabriken in ihrer Lieferkette in […]

FTweekly

Clean Cloth Campaign kritisiert Tarifabschluss

9. November 2023

Bangladesch Die Regierung von Bangladesch hat den neuen Mindestlohn für die 4,4 Millionen Bekleidungsarbeiter*innen des Landes auf 12.500 Taka pro Monat (106 Euro) festgelegt. Der Betrag liegt weit unter den 23.000 Taka, die Gewerkschaften fordern. […]

FTweekly

Clean Clothes Campaign: Mehr Geld für Bangladesch

23. Oktober 2023

Lohnverhandlungen Die Besorgnis auf Seiten der Arbeitnehmervertreter nimmt zu, dass die laufenden Lohnverhandlungen für die Bekleidungsbranche in Bangladesch zu einem neuen „Armutslohn“ von 95 USD pro Monat (10.400 Tk) führen könnten, fürchtet die Clean Clothes […]

FTweekly

S.OLIVER GROUP intensiviert Kooperation mit Save the Children

6. März 2023

Hilfsprojekte Die S.OLIVER GROUP und Save the Children weiten ihre Kooperation zur Förderung von Kinderrechten aus, teilt das Unternehmen mit. Gemeinsam mit der Kinderrechtsorganisation bietet die Gruppe jungen Arbeiter*innen in Bangladesch seit rund zehn Jahren […]

+++ Corona-Ticker +++

Offener Brief: Organisationen fordern mehr Sicherheit

30. August 2021

Kein Schutz vor Covid-19 Das Leben von Textilarbeitern werde gefährdet, weil Arbeiter in Bekleidungsfabriken mit voller Kapazität arbeiteten, um Bestellungen von Marken mit Hauptsitz in Ländern mit hohen Impfraten zu erfüllen, beklagt die Clean Cloth […]

1 2 3