FTweekly

Airpaq nimmt gebrauchte Rucksäcke zurück

50 Euro Einkaufsgutschein Seit 1. Mai 2021 nimmt Airpaq gebrauchte Rucksäcke zurück. Kunden erhalten einen Einkaufsgutschein über 50 Euro für einen neuen Rucksack, teilt das Unternehmen mit. „Unser Ziel ist es, Ressourcen zu verwenden, die […]

Der ‚Airpaq' Rucksack wird größtenteils aus alten Airbags, Sicherheitsgurten und Gurtschlössern produziert. Bild: AIRPAQ
FTweekly

AIRPAQ: Rucksäcke aus Autoschrott

Wenn Airbags und Sicherheitsgurte auf dem Rücken landen AIRPAQ recycelt Industriestoffe von Schrottautos und macht daraus Rucksäcke, die sich sehen lassen können. Die Idee ist zwar nicht neu, aber von Recyclingprodukten kann es schließlich nicht genug geben. „Alles […]