Bench: Nils Hünting wird Director International Wholesale

Bild: Screenshot Bench Instagram

Autor: Markus Oess

Nils Hünting (40) übernimmt bei Bench zum 1. Juli 2017 den Posten des Director International Wholesale von Sebastian Prallet, teilt das Unternehmen mit. Hünting ist seit Januar 2016 bei dem Anbieter von Street- und Urbanwear und leitet derzeit den Vertrieb in Deutschland und Österreich.

Hünting kam von der adidas Group zu Bench. Bei adidas war er zuletzt District Manager in der deutschen Retail-Organisation, nachdem er im Jahr 2011 als Key Account Manager adidas Originals begonnen hatte. Von 2007 bis 2009 war Hünting bei ESPRIT im Vertrieb tätig. Prallet, war seit November 2014 Chief Wholesale Officer von Bench. Er wird das Unternehmen mit Wirkung vom 30. Juni 2017 verlassen, um eine neue Herausforderung anzunehmen.