OLYMP: Neuer Verkaufsleiter für MARVELIS und PL

Sebastian Pangels (Bild: OLYMP)

Sebastian Pangels übernimmt den Vertrieb im In- und Ausland

Der Hemdenspezialist OLYMP, Bietigheim-Bissingen, hat einen Nachfolger für Dirk B. Heper, der im Oktober 2017 in die Geschäftsführung der OLYMP Bezner KG berufen wurde, gefunden. Sebastian Pangels ist seit 1. Dezember 2017 der neue Vertriebsmann für die MARVELIS sowie den Geschäftsbereich Private Label (PL). Er übernimmt die Vertriebsleitung für die Marke MARVELIS sowie das Handelsmarkengeschäft. Pangels berichtet direkt an Dirk B. Heper.

„Mit Sebastian Pangels haben wir einen adäquaten Nachfolger für Dirk B. Heper als neuen Vertriebsleiter für unsere Marke MARVELIS und das Private-Label-Geschäft gefunden, der alle berufsspezifischen Voraussetzungen mitbringt, um diese Geschäftsbereiche weiterhin erfolgreich am Markt zu vertreten“, sagt Mark Bezner, Geschäftsführender Gesellschafter und Inhaber der OLYMP Bezner KG. Pangels (31) hat seine Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation gemacht und zusätzlich an der LDT Nagold, der Fachakademie für Textil und Schuhe GmbH, ein Studium zum Textilbetriebswirt BTE absolviert. Danach hat er außerdem an der Nottingham Trent University in Großbritannien einen Bachelor of Arts in International Fashion Business erworben. Stationen seiner Karriere waren Regent 1946 GmbH, Weißenburg, René Lezard Mode GmbH Kitzingen (Bayern) und Munro Tailoring B.V. sowie The Makers Tailoring B.V.