Union Knopf Menswear blickt optimistisch nach vorn

Bild: Union Knopf

Insolvenzverfahren im Frühjahr 2018 beendet

Nach dem Start in die Messesaison Spring/Summer 2019 auf der View im Dezember 2017 in München präsentiert das Unternehmen, dessen Insolvenzverfahren im Frühjahr 2018 beendet sein wird, der Branche seine neue Kollektion. Dabei setzt die Geschäftsführung auf Kontinuität, teilt das Unternehmen mit. Wie auch in den Vorjahren auch werden alle relevanten Messen in Europa mitgenommen. Union Knopf Menswear beteiligt sich an der Textile Fashion Show in London (10.1. bis 11.1.2018), der Preview Fabrics & Accessories in Stockholm (24.1. bis 25.1.2018), der Munic Fabric Start vom (30.1.– 1.2.2018) und zum Saisonabschluss an der Première Vision in Paris (13.2. bis 15.2.2018). Das Management rechnet damit, „gestärkt und klar positioniert aus dem Verfahren hervor zu gehen“, heißt es weiter.