windsor. mit Showroom in Mailand

Bild: windsor.

Zeichen der Internationalisierung

Das Holy-Label windsor. will sich stärker international präsentieren und wird zum kommenden Saisonauftakt erstmals in Mailand mit einem Showroom vertreten sein. Im Showroom des Interior Design Labels E15, im Bezirks Via Tortona, werden dem internationalen Handel in der Zeit vom 1. bis 6. Februar 2018 die Kollektionen der Mens- und Womenswear HW 2018/19 präsentiert, teilt das Label mit.

„Die Entscheidung unsere Kollektionen erstmals in Mailand zu präsentieren, ist ein Schritt im Zuge der von uns forcierten Internationalisierung und Markenpositionierung“, sagt Jan Mangold, Managing Brand Director von windsor. „Wir folgen damit dem Wunsch vieler Handelspartner und bauen die Positionierung der Marke in dem Designer-Umfeld weiter aus, in dem wir schon heute bei wichtigen Partnern platziert sind.“