DATE: Accessoires sind gefragt

DATE
Bild: DATE

Die Macher der Düsseldorf Accessoires Total Emotion ziehen ein positives Fazit.

Auf der mittlerweile zwölften Accessoires-Messe DATE (26. bis 29. Januar) wurden knapp 50 Marken aus England, Italien, Russland, Amerika und Deutschland präsentiert. „Besonders die familiäre und freundliche Atmosphäre wird von Fachbesuchern und Ausstellern gleichermaßen geschätzt“, sagt Michael Arlt, Initiator der DATE. Rund 2000 Fachbesucher aus über 20 Ländern, wie beispielsweise China, Israel, Irland, Griechenland, Russland, Kasachstan, Lettland, Kenia, England, Italien oder auch Taiwan zählte die Veranstaltung. „Wir freuen uns, dass die DATE an die Erfolge des letzten Jahres nahtlos anknüpfen konnte und sich bei vielen Besuchern als Pflicht-Messe etabliert hat“, meint Arlt.

Ein positives Fazit zieht auch Bidyut Das, Inhaber von Dasmarca aus London: „Wir haben auf unserer ersten DATE neue Kontakte knüpfen können und bereits erste Bestellungen erhalten. Daher sind wir voraussichtlich auch im Juli wieder auf der DATE.“