Ucon Acrobatics launcht Seal Series

©UconAcrobatics

Fünf wasserdichte Rucksackmodelle aus Planenmaterial  der Seefahrt

Das Kultlabel Ucon Acrobatics launcht mit der Frühling/Sommer 2018 Kollektion die Seal Series. Die Teile verfügen über verschweißten Nähte und sind Dank des Planenmaterial Tarpaulin aus der Seefahrt wasserdicht. Die Oberfläche ist tiefschwarz, weist keine sichtbaren Nähte auf und sorgt für ein minimalistisches Design.

Die neuen Backpacks v.l.n.r. Hajo, Karlo, Alan, Marvin, Ison. ©Ucon Acrobatics

Nach Unternehmensangaben sind die hochfrequentierten Verschweißungen der Rucksäcke robuster als klassische Nähte oder Verklebungen. In der Optik heben sich die minimalistischen Backpacks mit gebrandeten Reflektoren auf der Rucksackoberfläche hervor. Die Seal Series besteht aus fünf verschiedenen Designs: Hajo, Marvin, Icon, Karl und Alan. Die Frühling/Sommer 2018 Kollektion ist ab sofort in ausgewählten Stores und im Onlineshop erhältlich. Der VK liegt bei 89,99 Euro.