AERONAUTICA MILITARE bekommt Flügel

©Red Bull

Kooperation mit Red Bull

Für die Saison 2018 wird AERONAUTICA MILITARE erstmals Official Apparel Parter von Red Bull Air Race sein, teilen die Italiener mit. Das im Jahr 2003 erstmals veranstaltete Red Bull Air Race ist ein angesagter Flugwettbewerb mit acht Rennen auf drei verschiedenen Kontinenten. Die Piloten müssen die Strecken mit einem eigenen Akrobatikflugzeug bewältigen. „Das Red Bull Air Race ist eine Welt, die der unseren sehr nahekommt“, sagt Armando Pio Sperotto, Inhaber der Cristiano di Thiene. „Wir teilen Werte wie Leidenschaft, Schnelligkeit und Liebe zu den Herausforderungen. So sind wir sehr glücklich, für diese Ausgabe 2018 einen Weg der Zusammenarbeit gefunden zu haben.“

Den Auftakt des Rennens macht Budapest in Ungarn am 23. und 24. Juni. AERONAUTICA MILITARE ist eine der bekannten italienischen Marken im Sportswear-Bereich. Sie wurde vor 15 Jahren auf Basis einer Sondergenehmigung gegründet, die dem Unternehmen Cristiano di Thiene SpA. vom Generalstab der italienischen Luftwaffe erteilt wurde.