Papas Shorts startet

©Papas Shorts

Spezialist für kurze Männerhosen

Das Berliner Unternehmen Papas Shorts (www.papasshorts.de), Hersteller von bunten, bequemen Shorts für Männer, meldet seinen Verkaufsstart. Papas Shorts wurde 2018 von Robert Frackowiak und Tom Apel in Berlin gegründet. Bei Design und Passform orientierten sie sich am Stil ihrer Väter und den 70er Jahren. Papas Shorts richte sich an mutige, moderne Männer, die keine Scheu hätten, Bein zu zeigen. Material und Schnitt sollen hohe Bewegungsfreiheit sichern und zu verschiedenen Kleidungsstilen passen. Alle Hosen enden eine Handbreit über dem Knie und verfügen über einen flexiblen Bund. Erhältlich sind die Shorts ab sofort in fünf verschiedenen, sommerlichen Farben: Marineblau, Orange, Occa, Hellblau, Mintgrün und in vier Größen (S-XL).

„Unsere Motivation war der Wunsch nach Freiheit, ein erstklassiges Produkt nach unseren Vorstellungen zu designen. Weg von der unrealistischen, klischeehaften Darstellung des Mannes des 21. Jahrhunderts. Shorts für den authentischen, modernen Mann, alltagstauglich und bequem”, so die Firmengründer.