Easy going

Storeszene in Vancouver

Vancouver: Naturschönheiten und ein sehr relaxtes Flair ©pixabay

Autor: Thomas Henkelmann

Der Pazifik, die sogenannte Sunshine Coast im Nordwesten, beeindruckende Naturschönheiten in der nahen Umgebung und ganz allgemein ein sehr relaxtes Flair – Vancouver hat viel zu bieten. Wie es um das Shopping-Potenzial der drittgrößten Metropole Kanadas bestellt ist, zeigt dieser Bericht.

Im Universum eines Shooting Stars ©OFF-WHITE

Minimalismus mit Show-Effekten – dieses Store-Konzept polarisiert! Virgil Abloh, Designer des luxuriösen Streetwear-Brands OFF-WHITE, ist momentan der Star der Fashionszene. Nicht nur der Erfolg des eigenen Labels, das er in lediglich sechs Jahren weit nach oben katapultiert hat, bringt ihm Respekt ein. Kanye West, Drake, Justin Bieber, Travis Scott, Rihanna gehören zu seinen Stammkunden und machen so ganz nebenbei Werbung für ihn. Der Kreative mit ghanaisch-amerikanischen Wurzeln ist generell sehr umtriebig. In der Vergangenheit startete er diverse Kollaborationen mit Firmen wie NIKE, Champion, umbro, Timberland, CONVERSE und sogar dem schwedischen Möbelhersteller IKEA. Sein neuester Coup: Er kreiert die Menswear-Linie für die Luxusmarke LOUIS VUITTON. Gerade dort zum Creative Director ernannt zu werden, kommt in der Branche einem Ritterschlag gleich. Abloh versteht es vortrefflich, vertraute Designs völlig neu zu interpretieren, indem er sie in einen ungewohnten Kontext setzt, meist auch mit starkem Bezug zur Street Culture. Für seine eigenen Flagships bleibt er seinem Stil treu. Nach Toronto ist auch seine jüngste Dependance in Vancouver ein Publikumsmagnet. Strenger Minimalismus mit industriellem Touch ist in den Räumlichkeiten vorherrschend. Alles versprüht irgendwie den Charme einer Tiefgarage. Doch Kleiderständer mit dem für OFF-WHITE typischen Muster eines Absperr-Tapes in Schwarz-Weiß springen sofort ins Auge, genau wie die Sneaker, die auf Podesten aus gebürstetem Messing ruhen. Überall stößt man auf krasse Brüche, hervorgerufen durch Eyecatcher, die dem Gefüge das Flair einer Art Show geben. Und natürlich sorgt auch die coole Kollektion für Excitement. – OFF-WHITE, 101-1076 Alberni St, Vancouver, BC V6E 1A3, www.off—white.com

HOLT RENFREW

Der Platzhirsch in Vancouver ©HOLT RENFREW

Noblesse oblige – HOLT RENFREW war einst Hoflieferant für Königin Victoria. Auch heute noch ist der Laden die erste Adresse am Platz und bietet deshalb ein besonderes Shopping-Erlebnis. Dabei fing alles im Jahre 1837 mit einem kleinen Hutmachergeschäft an. Bis zu den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts wuchs man zum führenden Departmentstore in Kanada heran, der – anders als die anderen – überwiegend Designermode aus Europa zu bieten hatte. Ganz generell zählt er aktuell zu den wichtigsten Retailern für Luxusmarken im Lande. Die Ausstattung ist natürlich in allen Abteilungen extrem edel. Seltene Hölzer in dunklen Farbtönen, große Glas- und Spiegelflächen, viel Chrom und perfekt abgestimmte Einrichtungsgegenstände sowie Requisiten. Jede Abteilung ist eine wahre Augenweide. Wichtiges Highlight: die Herrenschuhabteilung, die hohes Ansehen in Vancouver genießt. Egal, ob für formelle Anlässe, Business oder Freizeit, die Auswahl ist riesig und extrem hochkarätig. Genau wie schon in der guten alten Zeit verfügt man bis heute über einen Schuhputzservice. Perfekt für diejenigen, die in der Mittagspause vor dem nächsten wichtigen Meeting ihre Schuhe noch kurz auf Hochglanz bringen lassen möchten. Private Shopping mit persönlicher Stilberatung zählt außerdem zu den exklusiven Serviceleistungen des renommierten Kaufhaustempels. Rick Owens, ORLEBAR BRWN, STONE ISLAND, Acne Studios, ALEXANDER WANG, TOM FORD, JOHN SMEDLEY, CANADA GOOSE, DRIES VAN NOTEN, BRUNELLO CUCINELLI, MONCLER, ARMANI – HOLT RENFREW hat alle wichtigen internationalen Designermarken im Sortiment und ist nicht nur deswegen weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. – Holt Renfrew, 737 Dunsmuir St, Vancouver, BC V7Y 1E4, www.holtrenfrew.com

NEIGHBOUR

Perfekte Harmonie in versteckter Lage ©NEIGHBOUR

Quality over quantity, so lautet das Motto dieses Shopping-Highlights für Menswear. Kein Wunder, dass im Portfolio Marken wie Acne Studios, LEMAIRE, PATRIK ERVELL, MACKINTOSH, NORSE PROJECTS, niuhans, OUR LEGACY, Christopher RAEBURN, THAKOON ADDITION und ORGANICJOHNPATRICK auftauchen. Der Laden bildet den perfekten Rahmen: weiße Wände, polierter Betonboden. Für Abwechslung sorgen interessante Einzelstücke wie Retro-Möbel aus den 1960ern, dekorative Planzen und Dekorationsobjekte, die an die bedeutende Geschichte Vancouvers als Hafenstadt erinnern. Der Store liegt etwas versteckt in einem Hinterhof in Gastown. Beim Betreten wird man augenblicklich vom perfekt durchgestylten Ambiente gefangen genommen. Harmonisch abgestimmte Farben und Einrichtungsgegenstände erzeugen eine einzigartige Atmosphäre. NEIGHBOUR spiegelt ganz bewusst den Sinn fürs Einfache wider, wobei hier sehr geschmackvoll Funktionalismus, Purismus und Modernität unter einen Hut gebracht wurden. Alles verschmilzt quasi spielerisch zu einer Einheit und stahlt Leichtigkeit aus. Eine Wendeltreppe aus Stahl führt nach oben in die zweite Ebene. Sehr gelungen: Auf kaskadenförmig angeordneten Ablageflächen an einer der Längsseiten des Shops wird die Vielfalt der hier anzutreffenden Accessoires sichtbar. Die Auswahl ist beeindruckend! – Neighbour, 12 Water St, Vancouver, BC V5V 3R1, www.shopneighbour.com

dutil. Denim

Nostalgie und Gegenwart ©dutil. Denim

Wow, was für eine Auswahl! Hier geht es, wie am Namen schon zu erkennen ist, vor allem um Denim. Man hat sich ganz der Tradition, vor allem aber der permanenten Innovation dieses universell einsetzbaren Textils verschrieben. Bis unter die Decke wurde der Shop vollgestopft mit den spannendsten Marken, die auf diesem Sektor zu haben sind. Auch wenn der im Kolonialstil des 19. Jahrhunderts eingerichtete Laden nostalgisch wirkt, täuscht der erste Eindruck, denn hier soll nicht nur an die Stadtgeschichte während des Goldrausches erinnert werden, nein, auch die Gegenwart spielt eine entscheidende Rolle. Brands wie doublewood, TELLASON, Nudie Jeans, pure blue japan oder IRON HEART treten locker den Beweis an, welche Relevanz die Jeans noch heute hat! Darüber hinaus gibt es Marken wie das kanadische Label NAKED & FAMOUS, A.P.C., rag & bone und diverse mehr, die zur Abrundung eines perfekten Looks dienen – alles in allem viel Auswahl, sodass jeder etwas findet. Große Erfolge feiert man auch mit der eigenen Quintessential-Kollektion, die sich durch perfekten Sitz auszeichnet und entweder als Raw Denim oder in unterschiedlichen Waschungen zur Verfügung steht. Denim-Repair-Service, Private-Shopping-Optionen oder Denim-Recycling-Programme machen den Laden ebenfalls zum Magneten in der Stadt. Diverse Events, beispielsweise „everyone loves a man in blue uniform“ oder Abende mit dem ortsansässigen Hip-Hop-Artisten Brevner, werden schnell zum Stadtgespräch. „Wir haben extra dafür den Store für eine Nacht in einen Klub verwandelt“,so Walley Wargolet, dem dutil. Denim zusammen mit Eric Dickstein gehört. 2006 war übrigens das Jahr der Gründung. Angesiedelt wurde er damals selbstverständlich im Stadtviertel Gastown, dem idyllischen Teil von Vancouver. Pittoreske, historische Gebäude – jedes Haus sieht anders aus – machen den Reiz dieser Gegend aus. Coole Galerien sind erfreulicherweise auch in der Nähe, beispielsweise Artspeak. – Dutil, 303 W Cordova St, Vancouver, BC V6B 1E5, www.dutildenim.com

RODEN GRAY

Die Vielfalt moderner Männermode ©RODEN GRAY

THOM BROWNE, DRIES VAN NOTEN, GIVENCHY, Casely-Hayford, sacai, A.P.C., ami, RAF SIMONS, COMMON PROJECTS, PHIGVEL MAKERS, OAMC, ALYX, Readymade und so weiter. Man merkt sofort, dass sich hier die Elite der Fashionszene versammelt hat. Aus der ganzen Welt, vor allem aber aus Japan und Europa stammen die Brands, die das Portfolio anführen. Bei RODEN GRAY beobachtet man die zeitgenössische Menswear mit großer Genugtuung, denn diese hat sich gerade in den letzten Jahren spürbar positiv weiterentwickelt. Sei es durch mehr Freiheit im Styling, entspanntere Business-Looks, allgemeine Casualisierung oder durch viele neue, innovative Designer- Brands, die nach und nach den Markt erobern. All das bringt natürlich frische Impulse für die Männermode. Dieser Store möchte die Vielfalt in der modernen Menswear aufzeigen und natürlich seinen Kunden näherbringen. Fest steht: Stilbrüche machen die Mode heutzutage interessant, ein eklektischer Stil bringt die Kicks für ein zeitgemäßes Outfit. Und weil man dem Nachwuchs eine Chance geben will, ist man permanent auf der Suche nach neuen Marken. „Wir bemühen uns sehr, immer eine perfekte Balance im Sortiment zu schaffen aus cleaner, unaufgeregter und leicht verspielter Menswear“,so der Inhaber Daniel Peters. RODEN GRAY bietet auf zwei Ebenen ein wahres Shoppingvergnügen. Der Laden hat eine sehr coole Ausstrahlung. Weiß getünchtes Mauerwerk, schwarze Decke, behaglicher Holzfußboden und sehr schlichte Warenträger unterschiedlicher Art bilden die Basis für das Interieur. Alles erscheint sehr dezent, sodass die Ware selbst voll zur Geltung kommen kann. – Roden Gray, 8 Water St, Vancouver, BC V6B 2K8, www.rodengray.com

EL kARtEL

Kunst trifft aktuelle Menswear ©EL kARtEL

Lifestyle und Kunstgalerie in einem. Diesen schönen Hybrid-Store findet man im Herzen von Chinatown. Es ist ein Ort, an dem sich die Modeenthusiasten, Design-Freaks, Philosophen und Lebenskünstler der Pazifikmetropole zum kreativen Austausch treffen. Insbesondere die häufigen Art Shows und unorthodoxen Events mit anwesenden DJs sind sehr beliebt. Der Laden ist ideal für diese Aktivitäten, schließlich lässt er sich jederzeit schnell umbauen. Wie eine Lagerhalle mit hoher Decke erscheint der Verkaufsraum im Rohzustand. Die Aufteilung für das Tagesgeschäft wurde sehr simpel gelöst: links die Männer, rechts die Frauen. Und in der Mitte werden in regelmäßigen Abständen auf großen Podesten zu aktuellen Trendthemen ganz bestimmte Waren beziehungsweise Produktgruppen ins Rampenlicht gerückt. Diese Flächen bieten sogar noch genügend Platz für die viel umworbenen Lifestyle-Utensilien. Die ausgestellte Kunst im Raum spielt natürlich ebenfalls eine ganz entscheidende Rolle. Die hohen Wände über den Kleiderstangen bieten sich förmlich an für die Inszenierung der Gemälde oder Illustrationen. Manchmal hängen auch Objekte von der Decke und zaubern überraschenderweise eine total andere Atmosphäre. Es gibt also immer etwas Neues zu entdecken. Durch diese unterschiedlichen Events und Ausstellungseröffnungen wird der Laden schnell wieder in Erinnerung gerufen und die Klientel indirekt eingeladen, sich mit dem saisonalen Sortiment auseinanderzusetzen. – El Kartel, 104 E Pender St, Vancouver, BC V6A 1T3, www.elkartel.com

HAVEN

Energien aus diversen Design-Disziplinen ©HAVEN

Design, Handwerkskunst und Innovation sind die Punkte, auf die sich HAVEN konzentriert. Ein Laden, der 2006 von einer Reihe engagierter Modeenthusiasten im kanadischen Edmonton gegründet wurde. Sie alle verbindet die Vorliebe für erstklassige Qualität, außergewöhnliche Kreativität und innovative, zeitgenössische Formgebung. Das Management bezeichnet sich selbst als Creative Community und verfolgt das Ziel, die Energien aus unterschiedlichen Design-Disziplinen zu bündeln. Fotografen, Designer, Layouter und Künstler arbeiten deshalb seit den Anfängen zusammen an einem Gesamtkunstwerk, welches wiederum als Work-in-Progress zu verstehen ist. HAVEN ist über die Jahre ständig gewachsen und gereift. Heute handelt es sich ohne Zweifel um ein hoch angesehenes Shopping-Highlight für Menswear japanischer und natürlich globaler Herkunft. Eine laute Bühne für die Präsentation wäre aus Sicht aller Verantwortlichen unpassend gewesen. Stattdessen geht man es lieber ruhiger an. Der 230 Quadratmeter große Store in Vancouver ist Understatement pur: Backstein-Mauerwerk, helle Holzpaneele, von der Decke reichende Hängeregale aus schwarzem Stahl, mehrere Tische zentral im Raum positioniert, übergroße Spiegelflächen sowie ein ausgeklügeltes Lichtdesign sind genug, um für Spannung zu sorgen. Man entschied sich für ein unspektakuläres Interieur, in dem nur eines zählt: das Sortiment. – Haven, 52 E Cordova St, Vancouver, BC V6A 1K2, www.havenshop.com