Supreme Women&Men München: zufriedene Gesichter

©The Supreme Group

Langfristige Strategie am Standort München zahle sich aus

Die gestern zu Ende gegangene Supreme Women&Men München (4. bis 7. August) hat erneut gezeigt, wie wichtig der Standort München für die Branche geworden ist“, teilen die Macher der Veranstaltung, The Supreme Group munichfashion.company GmbH mit. Die vielen Neubesucher der Veranstaltung über die vier Messetage haben nicht nur den Veranstalter, The Supreme Group, überrascht, sondern auch die Aussteller. Aline Müller-Schade, Geschäftsleitung der The Supreme Group sagt, „der Messe-Samstag hat uns von der Besucherzahl schon positiv gestimmt, der Sonntag war erfahrungsgemäß ‚top‘ und der Montag war unerwartet hoch, was die Kundenfrequenz anging. Im Endeffekt können viele unserer Aussteller ein Plus von 15% an Neukunden verbuchen“.

Kontinuierlich habe man die Messe beworben. Das zahle sich aus. Die nächsten Termine der Supreme Women&Men sind in Düsseldorf vom 26.1. bis 29.1.2019 und in München vom 9.2. bis 12.2.2019.