WILVORST sponsert Bayer 04 Leverkusen

Einkaufsleiter WILVORST Thorsten Seifert, Gesellschafterausschuss von Bayer 04 Leverkusen Michael Schade, Sportdirektor Jonas Boldt, Geschäftsführer Sport Rudi Völler und Geschäftsführer WILVORST Andreas Wolf ©WILVORST

Vertrag über drei Jahre

WILVORST, Northeim, ist für die kommenden drei Jahre der neue Fashionpartner des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. Das Unternehmen wird zur kommenden Saison 2018/19 Partner im Sponsorenclub und stattet die Lizenzmannschaft, die Vereinsführung sowie die Mitarbeiter mit Herrenbekleidung aus. Als neuer Fashionpartner von Bayer 04 Leverkusen wird WILVORST bei Terminen und Übertragungen eine Markenpräsenz erhalten, unter anderem im Pressekonferenzraum. Außerdem wird das Logo auf den Sponsorenboards sowie im Goal-Line Panel zu sehen sein. „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Bayer 04 Leverkusen. Wir wünschen allen Beteiligten eine erfolgreiche Saison in der Bundesliga 2018/19 sowie in der Europa League“, sagt WILVORST Geschäftsführer Andreas Wolf.

Mehr als 100 Spieler, Vereinsverantwortliche und Mitarbeiter von Bayer 04 Leverkusen werden in der nächsten Saison WILVORST- und TZIACCO-Outfits tragen. TZIACCO ist die New Menswear der festlichen Bekleidung von WILVORST. Die Brinkmann-Tochter ist nach eigenen Angaben Markführer für festliche Herren- und Gesellschaftsbekleidung in Europa.