Re-Opening des KICKZPremium Stores in Berlin

©KICKZ

Verbindung von Streetstyle und Sportswear

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde der 240 qm große KICKZPremium Store in neuem Design und überarbeitetem Konzept wiedereröffnet. „LeCrib by Kickz war unser erstes Event im neu renovierten KICKZPremium Store in Berlin. Im Zuge der LeBron James Europa Tour haben wir On & Off-Court Momente eines der beliebtesten U.S. Basketball Athleten, LeBronJames, vereint. Uns ist es wichtig, unsere Basketball DNA zu repräsentieren und unseren Konsumenten eine authentische Basketball X Lifestyle Experience zu bieten”, sagt KICKZ Gründer Christian Grosse. Das neue Storekonzept hebt auf den Showroomcharakter ab. Entwickelt wurde das Redesign mit einem verstärkten Fokus auf Basketball und Streetstyle von KICKZ. Das neue Konzept ist in Zusammenarbeit mit Architektin Nicola Schick und dem Ladenbauer Vizona etnstanden. In Anlehnung an das Konzept des im letzten Jahr eröffneten Hamburger Stores gehe es dabei um die Verbindung von High Fashion Konzeptes, Streetstyle und Sportswear.

Auf den Umbau in Berlin folgen Neugestaltungen der bestehenden Stores in München und Monaco. Bis 2022 sollen zudem weitere KICKZ Neueröffnungen in vier europäischen Metropolen folgen. Events rund um Basketballgrößen wie LeBron folgen der Philosophie des Unternehmens. Grosse eröffnete 1993 den ersten Store in München.