Neue Herausforderungen

PAL ZILERI

Der neue Showroom von PAL ZILERI in Mailand ©CNMI

Autorin: Angela Cavalca
Das italienische Herrenbekleidungslabel aus Vicenza verstärkt seine Strategien mit einem Showroom in Mailand, einer neuen kreativen Richtung in den Kollektionen und internationaler Präsenz.

Die Präsentation der neuen Kollektion Frühjahr/Sommer 2023 während der Mailänder Modewoche im Juni und die Eröffnung des neuen Showrooms in der Via Verri 8 im Herzen der Stadt waren für PAL ZILERI die Gelegenheit, der internationalen Kundschaft ihre neue kreative Richtung und Strategien vorzustellen. Die Marke, die seit 2016 komplett von der Mayhoola Group aus Katar geleitet wird, hat in den letzten Saisons eine Neudefinition des Angebots auf der Pitti Uomo inszeniert, die den Schwerpunkt auf informellere und lässigere Kleidungsstücke verlagerte, ohne jedoch jemals die Schneiderseele des Labels zu vergessen.

Die Marke hat in den letzten Saisons eine Neudefinition des Angebots auf der Pitti Uomo inszeniert. Screenshot ©www.palzileri.com

Der Prozess der Neudefinition der Kollektionen und das Angebot zwischen formell und informell wurden in den letzten Jahren ausgewogen, wie auch CEO Leo Scordo hervorhebt. Das Urban-Casual-Angebot mache mittlerweile rund 65 Prozent des Umsatzes aus. Im Einklang mit den sich ändernden Kleidungsstilen der Verbraucher wurde die Kollektion von PAL ZILERI auf Kategorien wie Strickwaren, Jersey, Oberbekleidung und Hosen erweitert, mit tragbaren Looks für jeden Anlass, sowohl im Business- als auch im Freizeit-Bereich.

Analog der italienischen Eleganz und der neuen Art, Herrenanzüge zu tragen, wurde die neue Linie Tiepolo mit dem von den 1990er-Jahren inspirierten Sakko lanciert. Das unterscheidet sich von den meistverkauften Modellen und ist an den Schultern gut strukturiert, es hat eine schmalere Passform und etwas längere Ärmel. Das Modell ist besonders für eine jüngere Kundschaft gedacht.

Diese wichtigen Schritte ergänzen die Expansionsstrategie im Ausland. Im vergangenen Jahr wurden neue Agentur- und Vertriebsverträge in Deutschland und Mexiko unterzeichnet, um die Markenpräsenz auf diesen Märkten weiter zu stärken. Für das Label ist der italienische Markt, der sich gerade stark erholt, nach wie vor wichtig, aber PAL ZILERI sieht den Wachstumsmotor im Export. Im Ausland ist PAL ZILERI heute im Wholesale und in einigen der führenden Kaufhäuser (unter anderem Harrods, HARVEY NICHOLS, El Corte Inglés, PRINTEMPS, Saks Fifth Avenue) gut vertreten, insbesondere in Nordeuropa, Korea und Spanien. Die Marke verfügt auch über ein E-Commerce-Angebot, das 2020 eingeführt wurde und sich vor allem in Italien, den Vereinigten Staaten und den angelsächsischen Märkten gut entwickelt.