Wolfgang Joop erhält Style Icon Award

©Inge Prader

Designer mit vielen Talenten

Im Vorfeld der Vienna Awards for Fashion & Lifestyle wird der Designer Wolfgang Joop mit dem Style Icon Award ausgezeichnet. Der Award werde an Menschen verliehen, die auf ein außergewöhnliches Lebenswerk zurückblicken und eine fixe Größe in der internationalen Mode-Landschaft seien, heißt es in einer Mitteilung. Joop, der seine Karriere im Jahr 1970 begann, sei zum Inbegriff des  Erfindungsreichtums geworden und sorge auch heute noch für Schlagzeilen. Der gebürtige Potsdamer verkaufte vor 17 Jahren seine Marke Joop! und widmete sich unter anderem der Schriftstellerei und der bildenden Kunst. Dabei stehe das Thema Achtsamkeit immer mehr im Vordergrund seiner Werke: „Mit Wolfgang Joop hat man einen außergewöhnlichen Kreativen ausgesucht, der es versteht, sich und seine Schöpfung auf dem höchsten Niveau zu präsentieren und internationale Laufstege zum Glühen zu bringen.

Der Designer, Autor und Künstler stand für das Kampagnen-Shooting der Vienna Awards unter dem Motto Achtsamkeit in Berlin vor der Linse der Fotografin Inge Prader. Über die Zusammenarbeit mit dem Designer sagt sie: „Wolfgang Joop ist ein großes Vorbild für mich. Er setzt in bester Form die Tradition der großen Renaissance-Künstler fort. Er ist nicht nur Designer, sondern auch Zeichner, Maler, Bildhauer und Schriftsteller. Durch sein umfangreiches Wissen und seine vielen Talente blickt er weit über den Tellerrand der Modewelt hinaus.“