COS: neuer Store in Augsburg

©COS

Mens- und Womenswear auf zwei Etagen

Die H&M-Tochter COS hat in Augsburg einen neuen Laden eröffnet. Während von außen die Fassade des Gebäudes restauriert wurde, präsentiert sich das Ladeninnere im COS-typischen Look. Der Laden verfügt über eine Verkaufsfläche von 472 Quadratmetern, die sich über zwei Etagen verteilen. Der Verkauf startet mit der Kollektion HW 2018/19 für Damen und Herren.

Für Marie Honda, Managing Director von COS, ist es der erste Laden in der Stadt. „Wir verbinden traditionelle Methoden mit neuen Techniken und kreieren so zeitlose Kollektionen für mehr als eine Saison“, heißt es zum Selbstverständnis des Labels.