COS: Künstlerischer Pop-Up in Frankfurt

©COS

28.03.2019

Unten Kunst, oben Umbau

Die H&M-Tochter COS hat einen künstlerischen Pop-Up-Fläche mit Arbeiten des deutschen Designers Fabio Vogel im Frankfurter Store eröffnet. Der Raum zeige die Einflüsse der Marke aus den Bereichen Kunst und Design. Hintergrund: Vogel war Teil des COS Spring / Summer 19 Moodboards. In den nächsten fünf Wochen wird eine Sammlung von mundgeblasenen Glasobjekten, die mit feuerfesten Stoffformen geformt wurden, neben einer Auswahl der aktuellen COS Kollektion ausgestellt.

Der Pop-Up bleibt geöffnet, während die oberen Etagen des 2010 eröffneten Stores renoviert werden, um das Kundenerlebnis zu verbessern, teilt das Label mit. Vogel ist ein deutscher Künstler, der mit einer Kombination von Methoden Mehrzweckglasformen erstellt und mit feuerfesten Textilien arbeitet.