SELECTED wird nachhaltig

©SELECTED /The Color Club

Launch im Herbst 2019

„Nachhaltigkeit ist nicht nur eine simple Ergänzung für uns. Es ist nicht limitiert; es ist etwas, was jede Kollektion durchdringt“, sagt Helle Fuglsang Vilsbøll, International Marketing Manager des dänischen Besteller-Labels SELECTED. Für die Womens- und für die Menswear schreiben man seit geraumer Zeit groß. Immer häufiger verwendeten die beiden Linien nachhaltige Materialien in ihren Kollektionen.

In den neuen Kollektionen HW2019 sind nach eigenen Angaben mehr als 60 Prozent aller verwendeten Materialien aus nachhaltigen Ressourcen, wie beispielsweise recyceltes Polyester und organische Baumwolle. „Die exklusive LAB Collection, welche im Frühherbst 2019 gelauncht wird, ist bereits zu 100 Prozent nachhaltig: vom Grundmaterial bis hin zu den Knöpfen“, heißt es in einer Mitteilung. Ein Wert, der auch für kommenden Hauptkollektionen von SELECTED FEMME und SELECTED HOMME angestrebt werde, um die gegenwärtige Modebranche mit dem nötigen Bewusstsein zu revolutionieren. „Um klar zu machen, dass Nachhaltigkeit tatsächlich etwas ist, das wir als Marke repräsentieren, haben wir es zu einem Kernthema definiert“, heißt es weiter