OLYMP bringt neuen Markenclaim.

©OLYMP

Neuer Gebietsverkaufsleiter für OLYMP Casual

Die OLYMP Bezner KG bringt einen neuen Markenclaim, der einen Anspruch und eine Lebenseinstellung vermitteln soll: MY STYLE. MY STATEMENT. „Gerard Butler wird zum Gesicht der Gesamtmarke OLYMP und damit zum Repräsentanten der Werte, aus denen unsere Produkte entstehen, wie etwa Geradlinigkeit, Souveränität und höchste Ansprüche an uns selbst. Zudem verkörpert Gerard Butler unseren neuen Markenclaim MY STYLE. MY STATEMENT“, sagt Mark Bezner, Geschäftsführender Gesellschafter der OLYMP Bezner KG. „Letzterer formuliert unser Selbstverständnis und das Versprechen an unsere Kunden, die mit OLYMP Produkten nicht nur Stilsicherheit, sondern auch eine klare innere Haltung demonstrieren. Eine Einstellung, die sich in der bewussten Entscheidung für OLYMP Artikel wiederspiegelt und der Erfüllung eines wachsenden Kundenanspruchs an deren Materialqualität, Verarbeitungsgüte und verantwortungsbewusste Erzeugung.“ Der Claim wurde mit einer eigens in Auftrag gegebene, repräsentative Verbraucherstudie geprüft.

Henry Sven Löscher ©OLYMP

Zudem geben die Schwaben weitere strukturelle Veränderungen ihrer Vertriebsaktivitäten innerhalb des Freizeitsegments bekannt. Ab Oktober 2019 verantwortet Henry Sven Löscher als exklusiver Verkaufsrepräsentant für die OLYMP Casual-Linien deren Vermarktung gegenüber dem Fachhandel in den Bundesländern Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland sowie im Nachbarland Luxemburg. Löscher, 47, kommt von der Bugatti GmbH aus Herford, Nordrhein-Westfalen, bei der er die vergangenen drei Jahre die Gebietsverantwortung für die Produktbereiche Sakkos, Anzüge, Sportswear, Mäntel, Hosen, Strick- und Wirkwaren, Hemden, Krawatten, Schals trug. Gleichzeitig war er für die Vermarktung von Lizenzprodukten wie Mützen, Hüte, Socken, Gürtel, Handschuhe und weitere Lederwaren für die Marken Lloyd, Wegener, Atair und Platinum 3 Fashion zuständig.