KOI: Re-Gen-Kapselkollektion

©KOI

Recyceltes Webkanten-Denim

„Die Re-Gen-Kapselkollektion ist ein Meilenstein für den Fortschritt unserer Marke “, sagt Tony Tonnaer, Gründer von Kings Of Indigo (KOI). „Dies ist eine exklusive, ungewaschene Kante, die nichts an Komfort, Verblassen und Stil einbüßt. Es ist wirklich ein Denim fürs Leben.“ Die im April 2020 erschienene Jeans- und Jackenkollektion für Männer, Frauen und Kinder aus Re-Gen, einem in Italien gewebten Webkanten-Denim, der aus einer Kombination von künstlichen REFIBRA ™ -Fasern und recycelter Industriebaumwolle besteht.

Es werde keine neue Baumwoille verwendet, teil das Label mit. Und damit auch kein Wasser und keine schädlichen Chemikalien. „Refibra hat einige sehr interessante Eigenschaften: Es ist sehr stark und ergänzt die Schwächung von Baumwollfasern beim Recycling“, sagt Candiani-Direktor Alberto Candiani. „Dadurch konnten wir ein einen Premium-Signature-Stoff entwickeln, der auch nachhaltig ist.“ Die biologisch abbaubaren Garne werden mit Candianis Indigo Juice®-Technologie plus Kitotex® (das die üblichen Kunststoff-Fixiermittel ersetzt) gefärbt. Dies führt dazu , dass nach eigenen Angaben beim Waschen kein Mikroplastik freigesetzt wird. Die Re-Gen-Kollektion ist ab April 2020 online verfügbar. Für den Juli haben Candiani / Kings Of Indigo einen Biostretch angekündigt.